Montag, 27. Oktober 2008

Die Antwort kennt nur der Sinn

Wieso tun sie es immer wieder? Wieso muss ich immer wieder darauf hinweisen? Hans-Werner Sinn ist ist in die Vergleichsfalle getreten und zwar so tief, dass ich mir überlege, ob es Absicht war.

Sinns Antwort auf die Frage im Tagesspiegel ist so daneben, dass man eher an seinen geistigen Kräften zweifeln möchte als an seiner Gesinnung. So dumm, dass ich zuerst dachte, er hätte sie in der Sonntagssendung von Anne Will gegeben. Anne Will hätte was was drum gegeben, wenn Sinn so einen ausgemachten Blödsinn (sorry) in ihrer Sendung gesagt hätte, statt dem normalen Blödsinn, der dort jede Woche abgesondert wird.

So aber hat Sinn die Antwort, die er höchstwahrscheinlich selbst autorisiert hat, jetzt schwarz auf weiß vor sich und er wird sich fragen, wie er all die Manager, Anreize, Inder, Autos und Sündenböcke vermengen konnte in einer Antwort. Er wird sich fragen, ob er das nicht hätte wissen müssen. Oder wollte da einer den Ranicki machen?
Kommentar veröffentlichen